Die Umwelt ist uns ein besonderes Anliegen

Der Schutz von Boden, Luft und Wasser ist wesentlicher Bestandteil des Unternehmensleitbildes. Eine Vielzahl von Gesetzen und Verordnungen fordert bereits bei Planung und Errichtung und später beim Betrieb der Anlagen, die Gefahren und Risiken für die Umwelt zu minimieren. Aus diesem Grunde sind die Regelungen zu DIN EN ISO 14001:2009 für das Umweltmanagement sowie die Vorgaben aller Systeme / Gesetze (u.a. KonTraG) für das Risikomanagement im alles umfassenden TanQuid Managementsystem verankert.

Umweltschutz wird jedoch vor allem aus eigener Initiative und Verantwortung betrieben. Wo nötig werden auch ohne behördliche Auflagen die nötigen Maßnahmen ergriffen, um Emissionen zu vermeiden bzw. zu senken, das Auslaufen und Eindringen Wasser gefährdender Produkte in den Boden oder in ein Gewässer zu verhindern sowie Abfallprodukte auf ein Minimum zu beschränken.

DruckenTell a FriendEmpfehlen